Über mich

  • Geboren 1960, seit 2012 verwittwet
  • laufend eigene Supervision

2018

  • Johannes B. Schmidt: 1 Jähriges körprorientiertes, integratives Traumatraining in Theorie u. Praxis mit Zertifikat 
  • Johannes B. Schmidt: Seminar "Scham und Intimität" Theorie und Praxis Entwicklungspsychologische Genese u. neurophysiologische Aspekte von Schamdynamik, funktionale u. toxische Scham, Schuld, Überaufmerksamkeit, Probleme von Schamlosigkeit usw.

2017

  • Johannes B. Schmidt: "Unberührbares berühren"  Theorie und Live-Arbeiten mit dem methodenintegrativen, trauma-systemischen Therapieansatz
  • Johannes B. Schmidt: Traumatherapeutisches Fortbildungsseminar "Das Dissozieren integrieren I + II" - Symptome, Interventionen, Indikationen und Kontraindikationen und Überwindung spezifischer Phobien, Möglichkeiten, KlientInnen zu begleiten                                            

2016:

  • Johannes B. Schmidt: Theorie und Live-Arbeiten mit dem methodenintegrativen, trauma-systemischen Therapieansatz
  • Lilliane Kumordzie: Traumaheilung bei Kindern u. Erwachsenen "Berühren, was berührt"
  • Lilliane Kumordzie: Geburtsbalance und Geburtsbalance vertieft
  • Brigitte Meissner: körperliche u. emotionale Narben einer Geburt achtsam begleiten
  • Peter E. Friedrich: Gesprächsführung mit Jugentlichen
  • Tagung: Mutter-Kind-Bindung - Guter Start ins Leben
  • Barbara Pachl-Eberhard: Trauerbegleitung-Lebendig ist, wer einmal stirbt

2015:

  • Irmtraud Grossamnn: Neuro-Meridian-Kinestetik (NMK) 1 - Einführung
  • Irmtraud Grossemann: Neuro-Meridian-Kinestetik (NMK) - Trauma-Heilung
  • Klipp und Klar Lernkonzept: Wie lernen möglich ist
  • Klipp und Klar Lernkonzept: Lernstrategien und Lerntechniken

2014

  • S. Schliebusch: Regulations- und Trauma-Balance RTB I und II

2012

  • Silvana Schmitt: Kinesiologie und Atmen
  • Ueli Tanner: Spannungen in Systemen
  • Aldis Jaspers: Kinesiologie und Lebensweisheiten der Meridiane

2011

  • Jentschura: Gesundheit durch Entschlacken
  • Elisabeth Fayet: Kinesiologie mit Kindern in Einzelsitzungen

2006 - 2008

  • Ausbildung zur dipl. Kreativen Kinesiologin IKBS, Biel

1999 - 2005

  • Co-Geschäftsleiterin in eigener Druckerei

1996 - 1998

  • 3 jährige Ausbildung zur Begleitung in persönlichem Wachstum, Integration und Transformationsprozesse, Wupperthal

1994 - 1995

  • D. Krämer: Kurse in Bachblütenberatung 
  • Grundkurse in Craniosakral-Therapie
  • Grund- und Fortsetzungskurs in Biochemie nach Dr. Schüssler
  • Ausbildung in energetischer Fuss- und Rückenmassage

1981 - 1999

  • Pflegetätigkeit in Spital, Spitex in leitender Stellung, Alters - und Pflegewohnung

1987 - 1989

  • Zusatzausbildung zur Gesundheitsschwester, Schule für spitalexterne Berufe, Zürich

1978 - 1981

  • Ausbildung zur Dipl. Pflegefachfrau SRK, Bündner Schwesternschule, Ilanz

     

     

  • Den Ausgleich zu meiner Arbeit finde ich im fotographieren, wandern, Schneeschuhlaufen, velofahren, reisen, Garten pflegen sowie bei Kinofilmen und Musik
by moxi